v_a0c37803ec

Wie ist deine Frist zum Erreichen des Ziels?

Man muss eine konkrete Frist, ein konkretes Datum festlegen, bis wann wann du dein Ziel erreicht sehen willst. Wenn wir vom Festlegen eines Datums bzw. eines konkreten Tags sprechen, ist damit eine Frist gemeint, bis wann wir eine Antwort bekommen haben wollen. Dabei muss ein Faktor beachtet werden:

Es kommt vor, dass wir beten, auf etwas von Gott warten und alles richtig machen und doch kommt die Antwort nicht in der von uns erbetenen Zeit. Das kommt dann vor, wenn wir uns beim Festlegen der Frist irren, und das ist nicht schlimm.

In meinem Leben gab es viele Situationen, wo ich für etwas gebetet und eine Frist festgelegt habe. In manchen Fällen antwortete Gott zum konkreten Datum, in anderen Fällen antwortete Er deutlich früher, doch es gab auch Fälle, wo Gott erst nach der Frist antwortete. Doch in jedem Fall antwortete Gott – Er war treu.

In jedem Fall ist das Fe stlegen einer Frist dennoch sehr wichtig. Das ist wie ein Leuchtturm, an dem wir uns im Gebet orientieren können. Deshalb trägt das Festlegen einer Frist dem Menschen eine gewisse Verantwortung auf. Schließlich erwartet dieser Mensch dann nicht einfach nur, dass Gott etwas tut, sondern ihm wird auch bewusst, was er selbst tun soll.

Es gibt immer einen Teil, den Gott macht, Er muss ein gewisses Wunder vollbringen, doch es gibt auch etwas, das wir tun müssen, um irgend ein unglaubliches Ziel zu erreichen. Manchmal wissen wir es nicht gleich, was wir tun sollen. Außerdem hilft uns die Fristsetzung und das Herannahen der Frist dabei, die eigene Verantwortung beim Ausführen der Aufgaben, die nicht Gott, sondern wir selbst tun müssen.motivation

 

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.